Anlässlich der ordentlichen Jahreshauptversammlung des Fisch-Informationszentrums e. V. (FIZ) am 27.3.2019 wählten die Mitglieder einen neuen Vorstand: Neu im Vorstand sind Herr René Stahlhofen (Royal Greenland Vertriebs GmbH) und Herr Michael Seidel (Kutterfisch-Zentrale GmbH). Wiedergewählt wurde Frau Petra Wöbke (Fisch Wöbke), die dem Vorstand bereits seit 2007 angehört.

 

Herr René Stahlhofen wurde innerhalb des Vorstands zum neuen Vorsitzenden des FIZ gewählt. Der gelernte Koch, geprüfte Fischsommelier und Geschäftsführer der Royal Greenland Vertriebs GmbH folgt Herrn Thomas Lauenroth, der von 2011 bis 2019 die Stimme des FIZ war. Herr Lauenroth hat bei der turnusgemäßen Wahl nicht wieder kandidiert, weil er seit Juni 2018 der neue Vorsitzende des Bundesverbandes der deutschen Fischindustrie und des Fischgroßhandels e. V. ist.

 

Auf der FIZ-Mitgliederversammlung wurde neben der Verabschiedung des PR-Programms und des Etats 2019 auch erstmals ein neues Konzept zu Absatzförderung von Fisch für Kinder und Jugendliche diskutiert. „Die Herausforderung bei diesem Konzept besteht darin, den Jugendlichen wissenschaftlich basierte Fakten zu vermitteln, die sie bei ihrem nachhaltigen Konsum von Fisch und Meeresfrüchten unterstützen“, erklärt Dr. Keller, Geschäftsführer des FIZ.

 

Pressekontakt FIZ:

Fisch-Informationszentrum (FIZ) e.V.

Dr. Matthias Keller/Sandra Kess

Große Elbstraße 133

22767 Hamburg

Tel.: 040 / 389 25 97

Fax: 040 / 389 85 54

E-Mail: info@fischinfo.de