Kinder lieben Fisch! Wer das nicht glaubt, der kennt den Wettbewerb „School of Fish“ noch nicht. Denn hier können die Schülerinnen und Schüler allein schon für das Einreichen einer guten Idee rund um Fisch und Ernährung 500 € gewinnen. Aufgepasst: der Einsendeschluss ist am 15. Mai 2013.

Fisch ist gesund und sollte regelmäßiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung sein. Über diese Aussage herrscht eigentlich kein Zweifel. Doch Fisch ist noch mehr. Fisch ist lecker und eines der letzten Lebensmittel, die wir noch direkt aus der Natur genießen können. Aber was müssen wir eigentlich noch alles wissen, um Fisch und Meeresfrüchte genießen zu können?

Das Fisch-Informationszentrum und der Zeitbild Verlag fordern alle Schulen im Bundesgebiet heraus, sich mit den wichtigsten Fragen rund um Fisch und Meeresfrüchte zu beschäftigen und ihre Schule zur „School of Fish“ zu machen. Gefragt sind kreative Projektideen rund um Fisch, Ernährung und Nachhaltigkeit.

Der Wettbewerb im Jahr 2012 hat gezeigt, dass Fisch in vielen Fächern und vor allem fächerübergreifend ein Thema sein kann. Ob Experimente oder Exkursionen, Sachliches und Fachliches, Künstlerisches oder Sportliches: „Fisch“ bietet Schülern und Lehrern Raum für eine Vielzahl an Projektideen.

Die 10 besten Projektvorschläge werden mit 500 € prämiert, damit den Ideen Taten folgen können! Wer seine Idee auch noch gut umsetzt, kann im großen Finale dann die „School of Fish 2013“ werden!

Unter www.school-of-fish.de stehen alle Informationen rund um das Projekt, Arbeitsblätter für den Schulunterricht, leckere Rezepte und ein 3-D-Animationsfilm zur Verfügung.


Kontakt für weitere Informationen:
Fisch-Informationszentrum (FIZ) e.V.
Sandra Kess
Große Elbstraße 133
22767 Hamburg
Tel.: 040 / 389 25 97
Fax: 040 / 389 85 54
E-Mail: info@fischinfo.de